O Czerwionka-Leszczyny

Czerwionka-Leszczyny ist eine Stadt in Oberschlesien, Polen. Sie liegt nordöstlich von Rybnik beiderseits der Birawka und gehört dem Powiat Rybnicki in Woiwodschaft Schlesien an. Die Stadt entstand 1992 durch den Zusammenschluss der Städte Czerwionka und Leszczyny unter einem gemeinsamen Stadt gliedert sich in vier Stadtteile: CzerwionkaCzuchów Dębieńsko Leszczyny GeschichteCzerwionkaDie erste Erwähnung des Dorfes stammt aus dem Jahre 1305. Seit 1327 gehörte es zum Territorium der böhmischen Krone. Czerwionka war zwischen 1521 und 1532 im Besitz der Piastenherzöge von Oppeln, nachdem deren Linie ausstarb, war der Ort bis 1788 Teil der Herrschaft Rybnik.1742 gehörte das 12 km nordöstlich von Rybnik am rechten Ufer der Birawka gelegene Dorf zu dem Teil Oberschlesiens, den Österreich an Preußen abtreten musste.Die Eisenerzlagerstätten bei Czerwionka wurden schon seit dem 17. Jahrhundert in geringem Umfang abgebaut. Bedeutung erlangte jedoch erst das 1783 errichtete fiskalische Frischfeuer, zu dem im Nachbarort Ciossek nach 1800 noch ein Hochofen und ein Walzwerk hinzu kamen.

Przyszłe wydarzenia Czerwionka-Leszczyny

Znajdź więcej ciekawych wydarzeń
Pobierz zalecenia zdarzeń na podstawie Twojego Facebooka smaku. Zdobądź to teraz!Pokaż mi odpowiednie imprezy dla mnieNie teraz